mCAt

Moodle Community Austria
Moodle Community Austria

mCAt steht für MOODLE Community Austria. Diese Community vernetzt sich digital, tritt aber auch zweimal pro Jahr im Rahmen einer Tagung zusammen. Dabei kommen involvierte Personen aus verschiedenen Bereichen des Bildungssystems zusammen (Lehrer/innen, Moodle Administrator/innen, Vertreter/innen von pädagogischen Hochschulen, Landesschulrät/innen und Landesschulinspektor/innen, Personen aus dem Bildungsministerium) um regelmäßig die Situation zur Digitalisierung an Schulen zu analysieren und Empfehlungen auszuarbeiten welche Schritte zur Verbesserung wichtig wären, und insbesondere wie die Unterrichtsqualität durch den Einsatz von Lernmanagementsystemen wie MOODLE verbessert werden kann.

Die Digitale Bildungsgesellschaft ist – vertreten durch Mitglieder, die auch in anderen Funktionen für eEducation tätig sind – auch dabei und streut ihre Überlegungen mit ein.